Meine Hamsterbande

- Persil

"
Persil

Persil mein kleines Sorgenkind. Erst fing es mit einem Gerstenkorn über dem Auge an, dieser Störte dich nicht, ich bin trotzdem mit dir von Tierarzt zu Tierarzt um eine lösung zu finden, ob man dagegen etwas machen kann, aber alle wollten nur dran rum schneiden. Der Gerstenkorn kam und ging wie er wollte.
Irgendwann fing dein Auge an zu Eitern und ich sollte täglich 2-3 mal Salbe rein machen. Das ging jedoch gar nicht, du warst so scheu und ich hab dich von Tag zu Tag schlechter fangen können. Wir sind dann auf Tropfen umgestiegen, das war für uns beide einfacher als sone olle Salbe. Irgenwann hast du dich dran gewöhnt.
Leider warst du nicht mehr die Jüngste und so gingst du von mir im Alter von etwas über 2 Jahren.

Nun steht unser allererster Eigenbau leer und du fehlst dadrin, keiner der Trepp auf und Trepp ab rennt, keiner der Bettelnd da steht und nen Extra Korn erwartet. Keiner mehr da, den ich vom Bett aus beobachten kann.

Ich hoffe dir geht es nun gut da wo du bist, ich werd dich nie vergessen!


Persil
Heute waren schon 8 Besucher (36 Hits) hier!

Content © 2009 bummelhummel - Design © 2009 Laryana

=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
"